Düsseldorfer Treffen

Liebe Mitglieder und Interessierte,
endlich ist der schöne, neue Besprechungsraum im Selbsthilfebüro des Gesundheitsamtes nach dem Ende der Hochphase der Corona-Pandemie frei geworden und wir dürfen ihn nutzen für ein Patiententreffen in Düsseldorf. Vorher war er besetzt mit der Bundeswehr, die dem Gesundheitsamt bei der Verwaltung der Coronafälle geholfen hatte.
Wir wollen uns am 17. August ab 17:00 treffen im Konferenzzimmer des Selbsthilfe-Service-Büros auf der Erkrather Str. 385 – Gebäude E – Erdgeschoss. Mit Prof. Dr. Jander stehen wir in Kontakt, dass er oder ein Kollege teilnimmt mit einem kleinen Vortrag und für einen regen Informationsaustausch.
Die Haltestelle Lierenfeld Btf der U 75 ist barrierefrei. Das Selbsthilfebüro arbeitet noch daran, auf dem Parkplatz im Innenbereich parken zu dürfen.
Vielleicht wird ein Zuschalten über zoom auf dem PC möglich sein.

 

 

 

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden