online-Treffen “Entzündliche Neuropathien – Wann kommt die Apherese ins Spiel?”

Referenten:     Prof.  Dr.  med.  Reinhard  Klingel  (I. Med.  Klinik  und  Poliklinik,  Universitätsmedizin  Mainz  und  Apherese  Forschungsinstitut  Köln)

                                               Dr.  Cordula  Fassbender (Apherese  Forschungsinstitut  Köln).

 

Einleitend wird erklärt, welche Aphereseverfahren (Plasmaaustausch und Immunadsorption) für die Behandlung von autoimmunvermittelten entzündlichen Neuropathien wann in Frage kommen, wie die Verfahren funktionieren und wo die Unterschiede liegen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Praxis.

Fragen  zum  Thema  können  vorab  an  den  Veranstalter  Frau  Faust  per  Mail  g.faust@gbs-selbsthilfe.org  gesendet  werden.

Die  genauen  Einwahldaten  werden  noch  bekannt  gegeben.   Reservieren  Sie sich  den Termin.

Wir freuen uns auf Sie.

Das Event ist beendet

Datum

11. Okt 2021
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 19:30
QR Code

Kategorien